Die häufigsten Gründe für Widerstände gegen Mitarbeiterbefragungen – Teil 1

Die häufigsten Gründe für Widerstände gegen Mitarbeiterbefragungen – Teil 1

By In On 13. Januar 2015


Obwohl Mitarbeiterbefragungen so viele Vorteile mit sich bringen, ist es für Führungskräfte und Personalverantwortliche manchmal nicht leicht, Akzeptanz und Unterstützung seitens der Unternehmensleitung, Mitarbeiter und eventuell vorhandenen Arbeitnehmervertretungen zu erhalten. Wenn Sie diese Widerstände ignorieren und die Mitarbeiterbefragung einfach durchführen, können trotz aller Mühe folgende Probleme auftreten:

  • Die Teilnahmequote ist viel zu gering, um messbare Ergebnisse zu liefern.
  • Die befragten Mitarbeiter verfälschen bewusst oder unbewusst ihre Antworten.
  • Ihnen werden nur wenig Änderungsbereitschaft und Kooperation bei der Umsetzung der Folgemaßnahmen zu teil, die aus den Ergebnissen der Befragung entwickelt wurden.

Widerstand der Unternehmensleitung

Um dies zu vermeiden, sollten Sie sich auf die folgenden Probleme beim Überzeugen und Mitwirken der Unternehmensleitung einstellen:

  • Der größte Faktor ist Unwissenheit – sowohl in Bezug auf die Möglichkeiten, als auch Grenzen von Mitarbeiterbefragungen.
  • Oft ist aufgrund dessen die Angst vor den mit der Befragung verbundenen Aktivitäten und Kosten höher als nötig.
  • Sollten Sie nicht Alleinentscheider im Unternehmen sein und weitere Geschäftspartner an Ihrer Seite haben, gehen Sie sicher, dass alle an einem Strang ziehen. Nichts ist kontraproduktiver, als wenn Mitglieder der Unternehmensleitung oder Führungskräfte hinter Ihrem Rücken ablehnend über die Mitarbeiterbefragung reden – im schlimmsten Fall noch mit den zu befragenden Mitarbeitern.
  • Grund für die vorhergehenden Widerstände ist oft die Sorge, Probleme der Mitarbeiter mit dieser Umfrage erst zu schüren bzw. zu verstärken.
  • Daraus resultieren auch Bedenken, dass man mit den geäußerten Wünschen nach Veränderung und der Kritik nicht umgehen kann.

Unser Tipp! Menschen sind Gewohnheitstiere und Feedback und Veränderungen machen oft unnötig Angst – dabei werden so viele Chancen verschenkt! Doch auch Mitarbeiter und Ihre Arbeitnehmervertreter leisten manchmal Widerstand – mehr dazu im nächsten Blogbeitrag.


About the Author

ASK IT RIGHT
ASK IT RIGHT

ASK IT RIGHT! bietet die wichtigen Fragen für Mitarbeiterbefragungen. Unser Fragenkatalog besteht aus 440 bewährten Fragen und Benchmarks vom Profi. Testen Sie jetzt 20 Fragen kostenlos.

Leave a comment