Die Mitarbeiterbefragung erstellen – so geht es Schritt für Schritt

Die Mitarbeiterbefragung erstellen – so geht es Schritt für Schritt

By In Blog, Tipps On 5. September 2014


Nach einem Abwägen von Für und Wider ist die Entscheidung gefallen und die Durchführung einer Mitarbeiterbefragung im Unternehmen beschlossene Sache. Der erste Schritt ist damit getan. Nun beginnt für die Führungskräfte oder Verantwortlichen die Arbeit jedoch erst richtig.

Unser Tipp: Häufig werden hier bereits die ersten Fehler gemacht. Die Verantwortlichen beginnen, im Internet nach kostenfreien, vorgefertigten Fragen zu suchen oder diese selbst zu formulieren, ohne Erfahrung auf dem Gebiet zu haben. Wir haben für Sie eine kleine Zusammenfassung der einzelnen Schritte für die Durchführung einer Mitarbeiterbefragung:

Der Ablauf einer Mitarbeiterbefragung

  1. Die Entscheidung treffen: Sie wissen, dass eine Mitarbeiterbefragung durchaus gute Ergebnisse für Ihr Unternehmen bringen kann. Vielleicht sind Sie jedoch noch unsicher, ob sich Nutzen und Aufwand ausgleichen. Erstellen Sie im Idealfall eine Pro- und Kontra-Liste und erkennen Sie so die Vorteile der Mitarbeiterbefragung.
  2. Die Fragen beschaffen: Der wohl schwierigste Punkt ist es, die passenden Fragen zu finden. Kostenfreie Vorlagen im Internet sind meist nur oberflächlich und gehen nicht ausreichend in die Tiefe. Bei Ask it Right! finden Sie dagegen von Experten formulierte und mehrfach bewährte Pakete, mit denen sich eine individuelle Umfrage erstellen lässt.
  3. Worauf ist zu achten? Bevor Sie die Fragebögen ausgeben, sichern Sie auch die rechtliche Seite ab. Informieren Sie sich über die Bedeutung von Anonymität bei der Mitarbeiterbefragung und beachten Sie die Vorgaben, damit Arbeitnehmer und Arbeitgeber zufrieden sind.
  4. Die Durchführung: Machen Sie Ihren Mitarbeitern die Teilnahme an der Umfrage schmackhaft und führen Sie diese dann durch. Das kann über einen Fragebogen zum Ausfüllen auf dem Papier oder auch über einen virtuellen Fragebogen geschehen.
  5. Die Auswertung: Für die Auswertung empfiehlt sich die Nutzung der Benchmarks von Ask it Right. Hier haben Sie hervorragende Vergleiche und Vorlagen für die richtige Interpretation Ihrer Auswertung und können auf dieser Basis einen Fahrplan für die weitere Verfahrensweise erstellen.


About the Author

ASK IT RIGHT
ASK IT RIGHT

ASK IT RIGHT! bietet die wichtigen Fragen für Mitarbeiterbefragungen. Unser Fragenkatalog besteht aus 440 bewährten Fragen und Benchmarks vom Profi. Testen Sie jetzt 20 Fragen kostenlos.

Leave a comment