So motivieren Sie Ihre Mitarbeiter für Teamevents

So motivieren Sie Ihre Mitarbeiter für Teamevents

By In Blog - CH, Tipps - CH On 7. May 2015


Haben Sie eine Betriebsfeier ausgerichtet oder ein Teambuilding-Event organisiert, aber Ihre Mitarbeiter haben kein Interesse? Dann können wir Sie zunächst trösten: Diese Situation kennen Organisatoren von Teamevents sehr gut – doch mit diesen 4 Tricks können Sie Ihre Mitarbeiter motivieren.

1. Teamevents sind freiwillig

Sie kennen den Reflex vielleicht auch von sich: Sobald etwas Pflicht ist, hat man keine Lust darauf – das trifft natürlich auch auf Teamevents zu. Lassen Sie Ihren Angestellten die Wahl, ob Sie an Teambuilding-Maßnahmen teilnehmen möchten oder nicht.

Unser Tipp: Drohen Sie keinesfalls mit Konsequenzen, wenn jemand nicht erscheint. Der daraus resultierende Unmut schwappt möglicherweise wie eine Welle auch auf Mitarbeiter, die gekommen wären.

2. Teamevents während der Arbeitszeit veranstalten

Viele Firmeninhaber und Mitglieder der Geschäftsleitung sind mit Ihrer Firma verheiratet – doch Ihre Angestellten haben in den meisten Fällen Familie, Hobbys und Freunde und wollen nicht die kostbare Freizeit für Teamevents opfern. Daher sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, Ihre Veranstaltung in die Arbeitszeit zu verlegen.

3. Teamevents mit Sinn

Zugegeben, Sinn und Unsinn liegen im Auge des Betrachters, doch machen Sie sich bei der Wahl des Themas und Veranstaltungsortes Gedanken darüber, ob das Teamevent nur von für Sie von Interesse sein könnte, oder sinnvoll für das ganze Team ist.

4. Bitten Sie Ihre Angestellten um Ideen und Feedback

Ähnlich wie Prozesse im Arbeitsalltag sollten auch Teamevents anschließend im Rahmen einer (kurzen) Mitarbeiterbefragung evaluiert werden, denn nur so können Sie künftige Veranstaltungen verbessern. Fragen Sie daher einfach

  • was gut oder schlecht war und
  • welche Vorschläge Ihre Mitarbeiter für das nächste Teamevent haben.

About the Author

ASK IT RIGHT
ASK IT RIGHT

ASK IT RIGHT! bietet die wichtigen Fragen für Mitarbeiterbefragungen. Unser Fragenkatalog besteht aus 440 bewährten Fragen und Benchmarks vom Profi. Testen Sie jetzt 20 Fragen kostenlos.

Leave a comment